Veröffentlicht am

Osiander – Das Jubiläumsbuch von Deutschlands ältester Buchhandlung

Arbeit an der Geschichte des Buchs und der Buchhandlung: Unser Autor Günther Fetzer erzählt mit der Unternehmensgeschichte von Osiander zugleich eine Geschichte des Buchhandels, der Buch- und Lesekultur in Deutschland. Das Buch erscheint im September und ist ab jetzt vorbestellbar, bei uns oder in jeder Filiale der Osianderschen Buchhandlung.

1596. William Shakespeare schreibt am „Sommernachtstraum“, Johannes Keppler veröffentlicht sein erstes, bahnbrechendes Werk und ein Poetik-Professor eröffnet in Tübingen eine Druckerei. Damit beginnt die beeindruckende Geschichte der Osianderschen Buchhandlung. Sie führt von der Zeit des aufblühenden Buchhandels bis in die Gegenwart der Digitalisierung und zeigt: Das Familienunternehmen Osiander, seit 425 Jahren in Privatbesitz, bewegte sich schon immer zwischen Tradition und Moderne.

Wir freuen uns ganz besonders, dass die Inhaberfamilie Riethmüller die Geschichte ihrer Buchhandlung mit unserem jungen Verlag veröffentlicht. Für uns hat die Reise durch die Welt der Bücher ja erst begonnen!

Foto: © Osiandersche Buchhandlung